AB6983 / AB36125 / AB3560

Winkelverbinder

Diese Winkelverbinder werden aus feuerverzinktem Stahlblech hergestellt und sind besonders für die Anwendung in aussteifenden Holzkonstruktionen geeignet.

CE Kennzeichnung
ETA
Nutzungsklasse 2
Galvanisch verzinkter Stahl 20µm

Produkt-Details

Eigenschaften

Material

Stahlqualität:

S 250 GD +Z 275 gemäß DIN EN 10346

Korrosionsschutz:

275 g/m2 beidseitig - entsprechend einer Zinkschichtdicke von ca. 20 μm

Vorteile

  • Anschluss an Wandelemente auch bei geringen Platzverhältnissen, unter Beibehaltung der erforderlichen Randabstände der Verbindungsmittel
  • Anschluss an parallel oder rechtwinkelig laufende Deckenbalken
  • Aufnahme hoher, horizontaler Lasten

Anwendung

Anwendbare Materialien

Auflager:

  • Holz, Holzwerkstoffe, Beton, Stahl

Aufzulagerndes Bauteil:

  • Holz, Holzwerkstoff

Anwendungsbereich

  • Die Winkelverbinder werden für die Verankerung von Verblockungen in Aussteifungsfeldern eingesetzt, um die Kräfte aus den Verbänden in die Ringbalken oder Deckenplatten einzuleiten.
  • Die Verbinder können auch zum Anschluss von Längskräften bei Wandtafeln eingesetzt werden

Technische Daten

Abmessungen

Abmessungen

Artikel Abmessungen [mm] Schenkel A Schenkel B
A B C t Ø4 [mm] Ø5 [mm] Ø5 [mm] Ø11 Ø13 [mm]
AB6983 69 83 300 2.5 14 - - - 2
AB36125 36 125 247 2 - 9 30 - -
AB3560 35 60 270 1.5 9 - 8 2 -

Charakteristische Werte der Tragfähigkeiten - Holz an Holz

Artikel  Tragfähigkeiten - Holz an Holz
Verbindungsmittel Charakteristische Werte der Tragfähigkeiten - Holz C24 - 1 Winkelverbinder je Anschluss [kN]
Schenkel A Schenkel B R2.k = R3.k
Anzahl Anzahl CNA4.0x40
AB36125 7 7 10.3
AB3560 9 8 10,6*

* CNA3,1x40 in Schenkel A, CSA5,0x25 in Schenkel B

Charakteristische Werte der Tragfähigkeiten - Holz an Beton

Artikel Tragfähigkeiten - Holz an Beton
Verbindungsmittel Charakteristische Werte der Tragfähigkeiten - Holz C24 - 1 Winkelverbinder je Anschluss [kN]
Schenkel A Schenkel B R2.k = R3.k
Anzahl Typ Anzahl Typ CNA3,1x40 Bolt factor
AB6983 14 CNA 2 M12* Min (13.1 ; 16/kmod) 0.56

*)   Bolzenanker z.B. WA, BoAX II oder gleichwertig sind separat nachzuweisen.

Installation

Installation

Befestigung

  • Die Befestigung erfolgt mit CNA4,0xℓ Kammnägeln oder CSA5,0xℓ Schrauben.
    beim AB3560 mit CNA3,1x60 und im Schenkel B mit CSA5,0x25
  • Zur Befestigung am Beton werden M12 Bolzenanker verwendet.

Technische Hinweise