BOAX-II A4

Bolzenanker für Verankerungen im Beton, aus rostfreiem Stahl

Spreizdübel-System für mittlere Lastbereiche im gerissenen und ungerissenen Beton und seismische Einwirkungen der Kategorie C1.

CE Kennzeichnung
ETA
Nutzungsklasse 3
Feuerwiderstandsklasse R 30
Widerstand gegen kurzfristige Stoßlasten (Erdbeben, Explosion etc.)
Edelstahl A4
Korrosive Umgebung
Feuerwiderstandsklasse R 120
Feuerwiderstandsklasse R 60

Produkt-Details

Bilder

Eigenschaften

Material

  • Nichtrostender Stahl A4

Vorteile

  • Rationelle und wirtschaftliche Montage
  • Verringerter Bohraufwand: Ø-Gewinde = Ø-Bohren
  • Variable Dübel- und Gewindelängen
  • Angeformter Schlagzapfen am Dübelkopf verhindert Beschädigung des Gewindes bei der Montage

Anwendung

Anwendbare Materialien

  • Gerissener und ungerissener Beton
  • Naturstein mit dichtem Gefüge

Anwendungsbereich

  • Befestigung von Verbindungselementen in tragenden Holzbauwerken
  • Stahl- und Metallbau: Geländer, Konsolen, Kabeltrassen, etc.
  • Verankerungen von Toren und Maschinen
  • Seismische Einwirkungen der Kategorie C1 (M8 bis M16)

Technische Daten

Abmessungen

Abmessungen und charakteristische Werte

Artikel Erdbebenkategorie C1/C2 Gewindegröße [mm] Länge [L] [mm] max. Klemmstärke [tfix] [mm] Gewindelänge [F] [mm] Ø Befestigungslöcher [df] [mm] Verankerungstiefe [hef] [mm] Ø Bohrloch x Bohrtiefe [d0 x h1] [mm]
BOAX-II M8-72/10 A4 C1 8 72 10 32 9 45 8x60
BOAX-II M8-92/30 A4 C1 8 92 30 52 9 45 8x60
BOAX-II M8-112/50 A4 C1 8 112 50 72 9 45 8x60
BOAX-II M10-92/10 A4 C1 10 92 10 47 12 60 10x75
BOAX-II M10-102/20 A4 C1 10 102 20 57 12 60 10x75
BOAX-II M10-112/30 A4 C1 10 112 30 67 12 60 10x75
BOAX-II M10-132/50 A4 C1 10 132 50 87 12 60 10x75
BOAX-II M12-103/5 A4 C1 12 103 5 53 14 70 12x90
BOAX-II M12-118/20 A4 C1 12 118 20 68 14 70 12x90
BOAX-II M12-128/30 A4 C1 12 128 30 78 14 70 12x90
BOAX-II M12-148/50 A4 C1 12 148 50 98 14 70 12x90
BOAX-II M12-163/65 A4 C1 12 163 65 113 14 70 12x90
BOAX-II M16-123/5 A4 C1 16 123 5 65 18 85 16x110
BOAX-II M16-138/20 A4 C1 16 138 20 80 18 85 16x110
BOAX-II M16-168/50 A4 C1 16 168 50 110 18 85 16x110

Seismische Leistungskategorie C1 : nur geeignet für nicht tragende Systeme

Zulässige Zug- und Querlasten ohne Einfluss von Achs- und Randabständen - gerissener Beton

Artikel gerissener Beton1) 2) zul. Biegemoment [Mrds] [Nm]
Zuglast - Nrec [Nrec] [kN] Querlast - Vzul(1-3) [Vrec] [kN]
C20/25 C30/37 C40/50 C50/60 C20/25 C30/37 C40/50 ​C50/60
BOAX-II M8-72/10 A4 2 2.2 2.4 2.5 5.2 6.3 6.3 6.3 10.5
BOAX-II M8-92/30 A4 2 2.2 2.4 2.5 5.2 6.3 6.3 6.3 10.5
BOAX-II M8-112/50 A4 2 2.2 2.4 2.5 5.2 6.3 6.3 6.3 10.5
BOAX-II M10-92/10 A4 3.6 3.9 4.3 4.6 9.7 9.7 9.7 9.7 21.4
BOAX-II M10-102/20 A4 3.6 3.9 4.3 4.6 9.7 9.7 9.7 9.7 21.4
BOAX-II M10-112/30 A4 3.6 3.9 4.3 4.6 9.7 9.7 9.7 9.7 21.4
BOAX-II M10-132/50 A4 3.6 3.9 4.3 4.6 9.7 9.7 9.7 9.7 21.4
BOAX-II M12-103/5 A4 4.8 5.2 5.7 6.1 14.3 14.3 14.3 14.3 37.6
BOAX-II M12-118/20 A4 4.8 5.2 5.7 6.1 14.3 14.3 14.3 14.3 37.6
BOAX-II M12-128/30 A4 4.8 5.2 5.7 6.1 14.3 14.3 14.3 14.3 37.6
BOAX-II M12-148/50 A4 4.8 5.2 5.7 6.1 14.3 14.3 14.3 14.3 37.6
BOAX-II M12-163/65 A4 4.8 5.2 5.7 6.1 14.3 14.3 14.3 14.3 37.6
BOAX-II M16-123/5 A4 9.5 10.5 11.4 12.2 26.9 26.9 26.9 26.9 95.2
BOAX-II M16-138/20 A4 9.5 10.5 11.4 12.2 26.9 26.9 26.9 26.9 95.2
BOAX-II M16-168/50 A4 9.5 10.5 11.4 12.2 26.9 26.9 26.9 26.9 95.2

1) Bei Interaktion von Zug und Querlasten (Hebelarm) sowie bei Dübelgruppen und / oder Randeinfluss ist eine Bemessung nach ETAG 001, Anhang C, Bemessungsverfahren A oder CEN/TS 1992-4 unter Berücksichtigung der gesamten Europäischen Technischen Bewertung ETA-08/0276 zu führen.

2) Die Lastangaben berücksichtigen die in der Europäischen Technischen Bewertung (ETA) angegebenen Teilsicherheitsbeiwerte der Widerstände sowie einen Teilsicherheitsbeiwert der Einwirkungenvon γF=1,4. Bei den angegebenen Werten wird von unbewehrtem bzw. normal bewehrtem Beton mit einem Abstand der Bewehrungsstäbe s ≥ 15 cm oder s ≥ 10 cm bei einem Bewehrungsstabdurchmesser ds ≤ 10mm ausgegangen.

Zulässige Zug- und Querlasten ohne Einfluss von Achs- und Randabständen - ungerissener Beton

Artikel ungerissener Beton 1) 2) Bending Moment [MRd] [kNm]
Zuglast - Nzul(1-2) [Rds,N] [kN] Querlast - Vzul(1-3) [Rds,V] [kN]
C20/25 C30/37 C40/50 C50/60 C20/25 C30/37 C40/50 C50/60
BOAX-II M8-72/10 A4 3.6 3.9 4.3 4.6 6.3 6.3 6.3 6.3 10.5
BOAX-II M8-92/30 A4 3.6 3.9 4.3 4.6 6.3 6.3 6.3 6.3 10.5
BOAX-II M8-112/50 A4 3.6 3.9 4.3 4.6 6.3 6.3 6.3 6.3 10.5
BOAX-II M10-92/10 A4 6.3 7 7.6 8.1 9.7 9.7 9.7 9.7 21.4
BOAX-II M10-102/20 A4 6.3 7 7.6 8.1 9.7 9.7 9.7 9.7 21.4
BOAX-II M10-112/30 A4 6.3 7 7.6 8.1 9.7 9.7 9.7 9.7 21.4
BOAX-II M10-132/50 A4 6.3 7 7.6 8.1 9.7 9.7 9.7 9.7 21.4
BOAX-II M12-103/5 A4 7.9 8.7 9.5 10.2 14.3 14.3 14.3 14.3 37.6
BOAX-II M12-118/20 A4 7.9 8.7 9.5 10.2 14.3 14.3 14.3 14.3 37.6
BOAX-II M12-128/30 A4 7.9 8.7 9.5 10.2 14.3 14.3 14.3 14.3 37.6
BOAX-II M12-148/50 A4 7.9 8.7 9.5 10.2 14.3 14.3 14.3 14.3 37.6
BOAX-II M12-163/65 A4 7.9 8.7 9.5 10.2 14.3 14.3 14.3 14.3 37.6
BOAX-II M16-123/5 A4 16.7 18.3 20 21.3 26.9 26.9 26.9 26.9 95.2
BOAX-II M16-138/20 A4 16.7 18.3 20 21.3 26.9 26.9 26.9 26.9 95.2
BOAX-II M16-168/50 A4 16.7 18.3 20 21.3 26.9 26.9 26.9 26.9 95.2

1) Bei Interaktion von Zug und Querlasten (Hebelarm) sowie bei Dübelgruppen und / oder Randeinfluss ist eine Bemessung nach ETAG 001, Anhang C, Bemessungsverfahren A oder CEN/TS 1992-4 unter Berücksichtigung der gesamten Europäischen Technischen Bewertung ETA-08/0276 zu führen.

2) Die Lastangaben berücksichtigen die in der Europäischen Technischen Bewertung (ETA) angegebenen Teilsicherheitsbeiwerte der Widerstände sowie einen Teilsicherheitsbeiwert der Einwirkungenvon γF=1,4. Bei den angegebenen Werten wird von unbewehrtem bzw. normal bewehrtem Beton mit einem Abstand der Bewehrungsstäbe s ≥ 15 cm oder s ≥ 10 cm bei einem Bewehrungsstabdurchmesser ds ≤ 10mm ausgegangen.

Installation

Installation

Befestigung

Bei Spreizdübelsystemen wird ein Konuselement in die Spreizhülse eingezogen und presst die Hülsensegmente gegen die Bohrlochwandung. Dadurch entsteht ein Reibschluss zwischen Bohrlochwandung und den Spreizsegmenten. Dieses Wirkungsprinzip ist geeignet hohe Lasten zuverlässig in den Ankergrund einzuleiten.

Montagedaten

Artikel Ø Bohrung [d0] [mm] Verankerungstiefe [h1] [mm] Ø Befestigungslöcher [df] [mm] Schlüsselweite [SW] Montagedrehmoment [Tinst] [Nm] Effekt. Verankerungstiefe [hef] [mm] Charakter. Achsabstand [scr,N] [mm] Mindestachsabstand [smin] [mm] Charakter. Randabstand - Ccr,N [ccr,N] [mm] min. Randabstand [cmin] [mm] Mindestbauteildicke [hmin] [mm]
BOAX-II M8-72/10 A4 8 60 9 13 20 45 135 50 68 50 100
BOAX-II M8-92/30 A4 8 60 9 13 20 45 135 50 68 50 100
BOAX-II M8-112/50 A4 8 60 9 13 20 45 135 50 68 50 100
BOAX-II M10-92/10 A4 10 75 12 17 35 60 180 55 90 50 120
BOAX-II M10-102/20 A4 10 75 12 17 35 60 180 55 90 50 120
BOAX-II M10-112/30 A4 10 75 12 17 35 60 180 55 90 50 120
BOAX-II M10-132/50 A4 10 75 12 17 35 60 180 55 90 50 120
BOAX-II M12-103/5 A4 12 90 14 19 70 70 210 60 105 55 140
BOAX-II M12-118/20 A4 12 90 14 19 70 70 210 60 105 55 140
BOAX-II M12-128/30 A4 12 90 14 19 70 70 210 60 105 55 140
BOAX-II M12-148/50 A4 12 90 14 19 70 70 210 60 105 55 140
BOAX-II M12-163/65 A4 12 90 14 19 70 70 210 60 105 55 140
BOAX-II M16-123/5 A4 16 110 18 24 120 85 255 70 128 85 170
BOAX-II M16-138/20 A4 16 110 18 24 120 85 255 70 128 85 170
BOAX-II M16-168/50 A4 16 110 18 24 120 85 255 70 128 85 170

* nicht Bestandteil der Europäischen Technischen Bewertung (ETA).

Eignungsnachweise

Technische Zulassung (ETA)

CAD Bibliothek

DWG (2D) REVIT (2D) DWG (3D) REVIT (3D) SAT XML
Keine Daten verfügbar.
Keine Daten verfügbar.
Keine Daten verfügbar.
Keine Daten verfügbar.
Keine Daten verfügbar.
Keine Daten verfügbar.

Buy from Distributor

No items available.