BT

Balkenträger

Die Balkenträger dienen als verdeckte Anschlüsse von Nebenträgern an Hauptträgern oder an Stützen.

CE Kennzeichnung
ETA
Nutzungsklasse 2
Feuerwiderstandsklasse R 30
In Connector Selector verfügbar

Produkt-Details

Bilder

Eigenschaften

Material

Stahlqualität:

S 250 GD +Z 275 gemäß DIN EN 10346

Korrosionsschutz:

275 g/m2 beidseitig - entsprechend einer Zinkschichtdicke von ca. 20 μm

Vorteile

  • Es können Anschlüsse mit Neigungen bis zu 45° ausgeführt werden.
  • Der Montageschlitz ermöglicht ein sicheres und bequemes Einhängen der Nebenträger.
  • Bei dieser Montageweise sind zusätzliche Abstützungen nicht mehr erforderlich.
  • Besteht eine Brandschutzanforderung ist diese mit dem Balkenträger nach DIN 4102 leicht ausführbar.

Anwendung

Anwendbare Materialien

Auflager:

  • Holz, Holzwerkstoffe

Aufzulagerndes Bauteil:

  • Holz, Holzwerkstoffe

Anwendungsbereich

  • Für Anschlüsse von Nebenträgern aus Holz oder Holzwerkstoffen an Hauptträger/ Stützen aus Holz/Holzwerkstoffen.

Technische Daten

Abmessungen

Abmessungen

Artikel Abmessungen des Nebenträgers [mm] Abmessungen [mm] Löcher im Hauptträger Löcher im Nebenträger
Breite Höhe A B C t1 t2 Ø5 Ø13
Min. Min β=0
BT280603122801036236527
BT320603523201036236608
BT360603923601036236689
BT4006043240010362367610
BT4406047244010362368411
BT4806051248010362369212
BT52060552520103623610013
BT56060592560103623610814
BT60060632600103623611615

Kombinierte Belastung:

 

Charakteristische Tragfähigkeiten - Holzbalken an Holzbalken

Artikel Charakteristische Tragfähigkeiten - Holz an Holz - Vollausnagelung
Verbindungsmittel Charakter. Tragfähigkeiten - Nadelholz C24 [kN]
Hauptträger Nebenträger R1,k R2,k
Anzahl Typ Anzahl Typ Stabdübellänge [mm] Stabdübellänge [mm]
60 80 100 120 140 160 60 80 100 120 140 160
BT28052CNA4.0x507STD1264.66871.776.481.787.255.458.361.565.57074.7
BT32060CNA4.0x508STD12778185.591.297.5104.167.470.974.879.885.391.1
BT36068CNA4.0x509STD1289.193.899105.8113.3121.179.283.48894100.7107.6
BT40076CNA4.0x5010STD12100.8106.1112.3120.2129137.990.795.5101.1108.2116.1124.1
BT44084CNA4.0x5011STD12112.1118125.2134.4144.4154.7101.9107.3113.8122.2131.3140.6
BT48092CNA4.0x5012STD12122.8129.3137.7148.2159.7171.3112.6118.5126.2135.8146.4157
BT520100CNA4.0x5012STD12122.8129.3138.4150.5163.1175.8122.8129.3138.4150.5163.1175.8
BT560108CNA4.0x5012STD12122.8129.3138.4150.7164.9179.1122.8129.3138.4150.7164.9179.1
BT600116CNA4.0x5012STD12122.8129.3138.4150.7164.9180.4122.8129.3138.4150.7164.9180.4

Nebenträgerbreite = Stabdübellänge

Für Balken mit einer Neigung β müssen die Tragfähigkeiten mit dem Faktor multipliziert werden.

β15°30°45°
Faktor1.00.950.90.85

R2,k Tragfähigkeiten können bemessen werden als R2,k = R1,k x (Anzahl der Stabdübel - 1) / (Anzahl der Stabdübel).

Der oberste Stabdübel ist nicht für abhebende Kräfte anzusetzen, da dieser in einem offenen Dübelloch sitzt.

Weitere Informationen finden Sie in der ETA.

Charakteristische Tragfähigkeiten - Holzbalken an Holzbalken - R3.k und R4.k

Artikel Charakteristische Tragfähigkeiten - Holz an Holz - Vollausnagelung
Verbindungsmittel Charakter. Tragfähigkeiten - Nadelholz C24 [kN]
Hauptträger Nebenträger R3,k R4,k
Anzahl Typ Anzahl Typ Stabdübellänge [mm]
60 80 100 120 140 160
BT28052CNA4.0x507STD124.86.17.38.59.911.322.8
BT32060CNA4.0x508STD125.56.88.39.711.112.926.2
BT36068CNA4.0x509STD126.17.69.210.912.414.429.6
BT40076CNA4.0x5010STD126.78.310.112.113.815.833
BT44084CNA4.0x5011STD127.39.11113.215.217.236.5
BT48092CNA4.0x5012STD127.99.811.914.316.618.739.9
BT520100CNA4.0x5012STD128.610.612.815.417.820.143.3
BT560108CNA4.0x5012STD129.211.313.816.519.121.546.7
BT600116CNA4.0x5012STD129.812.114.717.620.42350.1

Nebenträgerbreite = Stabdübellänge.

Die Tragfähigkeiten R4 beziehen sich auf alle Stabdübellängen.

Charakteristische Tragfähigkeiten - Holzbalken an Stütze

Artikel Charakteristische Tragfähigkeiten - Holzbalken an Stütze - Teilausnagelung
Verbindungsmittel Stützenbreite Charakter. Tragfähigkeiten - Nadelholz C24 [kN]
Hauptträger Nebenträger Min. R1,k R2,k
Anzahl Typ Anzahl Typ Stabdübellänge [mm] Stabdübellänge [mm]
60 80 100 120 140 160 60 80 100 120 140 160
BT28028CNA4.0x507STD12965254.757.560.5626244.646.949.351.953.153.1
BT32032CNA4.0x508STD129661.865.168.170.770.970.954.15759.661.96262
BT36036CNA4.0x509STD129671.775.578.579.879.879.863.767.169.870.970.970.9
BT40040CNA4.0x5010STD129681.485.788.488.688.688.673.377.179.679.779.779.7
BT44044CNA4.0x5011STD12969195.897.597.597.597.582.787.188.688.688.688.6
BT48048CNA4.0x5012STD1296100.3105.6106.4106.4106.4106.491.996.897.597.597.597.5
BT52052CNA4.0x5012STD1296105.5111.1114.6115.2115.2115.2105.5111.1114.6115.2115.2115.2
BT56056CNA4.0x5012STD1296109.9115.7120.3124124.1124.1109.9115.7120.3124124.1124.1
BT60060CNA4.0x5012STD1296113.8119.8125130.5133133113.8119.8125130.5133133

Nebenträgerbreite = Stabdübellänge

Für Balken mit einer Neigung β müssen die Tragfähigkeiten mit dem Faktor multipliziert werden.

β15°30°45°
Faktor1.00.950.90.85

Die Tragfähigkeiten dieser Tabelle gelten auch für Teilausnagelung - Balken an Balken.

R2,k Tragfähigkeiten können bemessen werden als R2,k = R1,k x (Anzahl der Stabdübel - 1) / (Anzahl der Stabdübel).

Der oberste Stabdübel ist nicht für abhebende Kräfte anzusetzen, da dieser in einem offenen Dübelloch sitzt.

Weitere Informationen finden Sie in der ETA.

Charakteristische Tragfähigkeiten - Holzbalken an Stütze - R3.k und R4.k

Artikel Charakteristische Tragfähigkeiten - Holzbalken an Stütze - Teilausnagelung
Verbindungsmittel Stützenbreite Charakter. Tragfähigkeiten - Nadelholz C24 [kN]
Hauptträger Nebenträger Min. R3,k R4,k
Anzahl Typ Anzahl Typ Stabdübellänge [mm]
60 80 100 120 140 160
BT28028CNA4.0x507STD12964.55.66.77.78.910.113.7
BT32032CNA4.0x508STD12965.26.47.78.810.211.515.7
BT36036CNA4.0x509STD12965.87.28.69.911.512.917.6
BT40040CNA4.0x5010STD12966.589.61112.714.419.6
BT44044CNA4.0x5011STD12967.18.810.512.11415.821.6
BT48048CNA4.0x5012STD12967.79.511.513.215.317.223.5
BT52052CNA4.0x5012STD12968.410.312.414.316.618.725.5
BT56056CNA4.0x5012STD1296911.113.415.417.820.127.4
BT60060CNA4.0x5012STD12969.711.914.416.519.121.529.4

Nebenträgerbreite = Stabdübellänge.

Die Tragfähigkeiten R4.k beziehen sich auf alle Stabdübellängen.

Installation

Installation

Befestigung

  • CNA4,0×L Kammnägel
  • oder CSA5,0×L Verbinderschrauben
  • und Stabdübel Ø12mm
  • Einfacheren Montage mit unserer BTBS - Bohrschablone

Technische Hinweise

Autres

bt-beispiel.pdf (251.58 KB)

Eignungsnachweise

Leistungserklärung (DoP)

Technische Bewertung (ETA)

Verwandte Produkte

Downloads

CAD Bibliothek

DWG (2D) REVIT (2D) DWG (3D) REVIT (3D) SAT XML
Keine Daten verfügbar.

Buy from Distributor

No items available.

Contact

Simpson Strong-Tie Deutschland

Simpson Strong-Tie GmbH

Hubert-Vergölst-Straße 6-14
61231 Bad Nauheim
Deutschland