VAS A4

Ankerstange rostfrei

VA Verbunddübelsystem gemäß ETA-13/0937 bestehend aus einer VAS Ankerstange und einer VAC Mörtelpatrone.

CE Kennzeichnung
ETA
Nutzungsklasse 3
Edelstahl

Produkt-Details

Eigenschaften

Material

  • Material: nichtrostender Stahl A4-70
  • Größen: M10 - M20.

Anwendung

Anwendbare Materialien

  • Ungerissener Beton.
  • Naturstein mit dichtem Gefüge.

Anwendungsbereich

  • Universelle Montagen in Beton und gefügedichtem Naturstein.
  • Befestigungen im Stahl- und Metallbau: Konsolen, Fußplatten, Regale, Maschinen, Geländer, etc.

Technische Daten

Abmessungen

Abmessungen und charakteristische Werte

Artikel Art.Nr. Gewindegröße [mm] Ø Bohrloch x Bohrtiefe [mm] max. Klemmstärke [mm] Ø Loch im Anbauteil [mm] Verankerungstiefe [mm] Gesamtlänge [mm]
d0 x h1 tfix df hef l
VAS 10/130A4 VAS10130A4 M10 12 x 95 15 12 90 130
VAS 12/160A4 VAS12160A4 M12 14 x 115 20 14 110 160
VAS 16/190A4 VAS16190A4 M16 18 x 130 30 18 125 190
VAS 20/260A4 VAS20260A4 M20 24 x 175 45 22 170 260

Zulässige Lasten

Artikel ungerissener Beton 1) 2) 3) Zulässiges
Biegemoment [Mzul] [Nm]
Empfohlene Zuglasten [Nzul] [kN] Empfohlene Querlasten [Vzul] [kN]
C20/25 C30/37 C40/50 C50/60 C20/25 C30/37 C40/50 C50/60
NK 1 4) NK 2 5) NK 1 4) NK 2 5) NK 1 4) NK 2 5) Nk 1 4) NK 2 5) NK 1 4) NK 2 5) NK 1 4) NK 2 5) NK 1 4) NK 2 5) NK 1 4) NK 2 5)
VAS 10/130A4 11.9 10.2 12.4 10.6 12.7 10.2 13 11.1 9.2 9.2 9.2 9.2 9.2 9.2 9.2 9.2 23.8
VAS 12/160A4 19.8 17 20.6 17.7 21.2 18.2 21.6 18.5 13.3 13.3 13.3 13.3 13.3 13.3 13.3 13.3 42.1
VAS 16/190A4 23.8 20.4 24.8 21.2 25.5 21.8 26 22.2 25.2 25.2 25.2 25.2 25.2 25.2 25.2 25.2 106.7
VAS 20/260A4 37.7 32.3 39.2 33.6 40.3 34.6 41.1 35.2 39.4 39.4 39.4 39.4 39.4 39.4 39.4 39.4 207.9

1) Bei Interaktion von Zug- und Querlasten (Hebelarm) sowie bei Dübelgruppen und / oder Randeinfluss ist eine Bemessung nach TR 029, unter Berücksichtigung der Zulassung ETA-13/0937, durchzuführen.

2) Die Lastangaben berücksichtigen die in der ETA-Zulassung angegebenen Teilsicherheitsbeiwerte der Widerstände sowie einen Teilsicherheitsbeiwert der Einwirkungenvon γF=1,4. Bei den angegebenen Werten wird von unbewehrtem bzw. normal bewehrtem Beton mit einem Abstand der Bewehrungsstäbe s ≥ 15 cm oder s ≥ 10 cm bei einem Bewehrungsstabdurchmesser ds ≤ 10mm ausgegangen.

3) Temperaturbereich I: -40°C bis +80°C (max. Langzeit-Temperatur: +50°C; max. Kurzzeit-Temperatur: +80°C).

4) NK 1 = Nutzungskategorie 1: trockener oder nasser Beton.

5) NK 2 = Nutzungskategorie 2: wassergefüllte Bohrlöcher (außer Meerwasser).

Installation

Installation

Montagedaten

Artikel Ø Bohrloch [d0] [mm] Ø Befestigungslöcher [df] [mm] Bohrloch-
tiefe [h1] [mm]
Schlüssel-
weite [SW] [mm]
Montage-
drehmoment [Tinst] [Nm]
Verankerungs-
tiefe [hef] [mm]
S1 & S2 ≥ [scr,N] [mm] Mindestachsabstand [smin] [mm] C1& C2 ≥ [ccr,N] [mm] min. Randabstand [cmin] [mm] Mindest-
bauteildicke [hmin] [mm]
VAS 10/130A4 12 12 95 17 20 90 270 45 135 45 130
VAS 12/160A4 14 14 115 19 40 110 330 55 165 55 140
VAS 16/190A4 18 18 130 24 80 125 375 63 190 63 180
VAS 20/260A4 24 22 175 30 120 170 510 85 255 85 230

.

Eignungsnachweise

Leistungserklärung (DoP)

Technische Zulassung (ETA)

CAD Bibliothek

DWG (2D) REVIT (2D) DWG (3D) REVIT (3D) SAT XML
Keine Daten verfügbar.
Keine Daten verfügbar.
Keine Daten verfügbar.
Keine Daten verfügbar.
Keine Daten verfügbar.
Keine Daten verfügbar.

Buy from Distributor

No items available.