Simpson Strong-Tie schließt die Übernahme der ETANCO-Gruppe ab

Übernahme ETANCO durch Simpson Strong-Tie

Simpson Strong-Tie, ein führender Anbieter von innovativen Verbindern für Holzkonstruktionen und Lösungen für den konstruktiven Holzbau, gibt den erfolgreichen Abschluss der Übernahme der ETANCO-Gruppe bekannt, einem führenden Entwickler und Hersteller von Befestigungslösungen für den europäischen Hochbaumarkt.

«ETANCO ist ein sehr erfolgreiches und profitables Unternehmen mit einer 70-jährigen Geschichte und einer gut etablierten Marke und Marktposition», sagte Karen Colonias, Chief Executive Officer von Simpson Strong-Tie. «Wir sind davon überzeugt, dass ihr umfangreiches und komplementäres Produktangebot unser gesamtes Produktportfolio in Europa stärken wird, so, dass wir unseren Kunden einen noch größeren Mehrwert bieten können.»

Ähnlich wie die ETANCO Group blickt Simpson Strong-Tie auf eine lange Tradition in der Bereitstellung außergewöhnlicher Produkte und Dienstleistungen zurück. Beide Unternehmen wurden in den 1950er Jahren gegründet und sind von starken Werten geprägt.

«ETANCO und Simpson haben eine sehr ähnliche DNA, da wir beide unser Geschäft auf hochwertigen Produkten und ausgezeichnetem Kundenservice aufgebaut haben. Gemeinsam können wir unsere europäische Präsenz ausbauen sowie optimieren und gleichzeitig neue Produkte für unseren gemeinsamen Kundenstamm einführen», sagte Ronan Lebraut, Präsident der ETANCO Group.

Mit der starken Markt- und Markenposition der ETANCO Group ermöglicht die Übernahme ein deutlich erweitertes Produktportfolio und eine verstärkte Präsenz in bestehenden Märkten. Sie wird die Reichweite der Absatzkanäle in Europa erweitern und die Gebäudehüllenlösungen für den Industrie- und Gewerbebau verbessern.

Für die ETANCO Group und Simpson Strong-Tie Europe ergeben sich in nächster Zeit keine Änderungen in Bezug auf Geschäft, Produktlinien, Produktion, Marken oder Mitarbeiter. Die Management-Teams von Simpson Strong-Tie und ETANCO Group arbeiten zusammen, um die gemeinsame Strategie für die Zukunft zu formulieren und einen nahtlosen Betrieb für die Kunden zu gewährleisten.

«Unser Ziel ist es, die Unternehmen in einer Weise zusammenzuführen, die unsere jeweiligen Stärken auf dem Markt und im Kundendienst nutzt», sagte Michael Andersen, Vice President of European Operations bei Simpson Strong-Tie. «Sowohl die Kunden der ETANCO Group als auch die von Simpson Strong-Tie können das gleiche hohe Niveau an qualitativ hochwertigen Produkten und Dienstleistungen erwarten, welches sie in der Vergangenheit erhalten haben.»

«Wir freuen uns, die Mitarbeiter der ETANCO Group bei Simpson Strong-Tie willkommen zu heißen und das Geschäft gemeinsam auszubauen», fügte Colonias hinzu.

Kontakt für Medienanfragen

Dirk Grunewald
Geschäftsführer Simpson Strong-Tie Deutschland
dgrunewald@strongtie.com

Über die ETANCO Group

Die 1952 gegründete ETANCO-Gruppe ist der führende Entwickler, Hersteller und Vertreiber von Befestigungssystemen für Gebäudehüllen. Mit einem Umsatz von mehr als 260 Millionen Euro und mehr als 900 Mitarbeitern verfügt die Gruppe auch über Vertriebseinheiten in Belgien, Italien sowie Osteuropa und exportiert in mehr als 50 Länder in aller Welt. Mit mehr als 70 Jahren Erfahrung bietet ETANCO ein komplettes Sortiment von 80’000 Produkten für den gesamten Befestigungsbedarf der «Gebäudehülle», einschließlich Abdichtung, Bedachung, Befestigung, Verkleidung, Fassade und Sicherheitselemente.

Über die Simpson Strong-Tie Company Inc.

Simpson Strong-Tie ist der Weltmarktführer für bautechnische Lösungen - Produkte und Technologien, die den Menschen helfen, sicherere und stabilere Häuser, Gebäude und Gemeinschaften zu entwerfen und zu bauen. Als Pionier in der Bauindustrie haben wir eine unübertroffene Leidenschaft für Problemlösungen durch geschickte Technik und durchdachte Innovation. Dank unserer Forschung im Bereich der Bausysteme und strenger Tests, sind wir in der Lage, normgerechte und hochwertige Lösungen für eine Vielzahl von Anwendungen in Holz-, Stahl- und Betonkonstruktionen zu entwickeln. Unser Engagement für die Entwicklung immer besserer Bauprodukte und -technologien und für die Betreuung unserer Kunden mit außergewöhnlichem Service und Support steht seit 1956 im Mittelpunkt unserer Arbeit.