WA Bolzenanker

mit U-Scheibe nach DIN 440 zur Verankerung von Holzkonstruktionen

  • wa montage

Ideal geeignet zur sicheren Befestigung von Holzbauteilen in Beton.

Der WA Bolzenanker wird in Durchsteckmontage durch das Holzbauteil gesetzt. Beim Aufbringen des Drehmoments wird der Konusbolzen in den Spreizclip eingezogen und verspannt diesen gegen die Bohrlochwand.

Die große U-Scheibe sorgt für eine größere Auflagefläche und damit bessere Lastverteilung. Die bereits vormontierte U-Scheibe gewährleistet einen schnellen Montagefortschritt.

Diese Seite teilen