AB6983 / AB36125

Winkelverbinder

Diese Winkelverbinder werden aus feuerverzinktem Stahlblech hergestellt und sind besonders für die Anwendung in aussteifenden Holzkonstruktionen geeignet.

Eigenschaften

  • Nutzungsklasse 2
  • Galvanisch verzinkter Stahl 20µm

Eigenschaften

Technische Zulassungen : ETA-06/0106
Material

Stahlqualität:

S 250 GD +Z 275 gemäß DIN EN 10346

Korrosionsschutz:

275 g/m2 beidseitig - entsprechend einer Zinkschichtdicke von ca. 20 μm

Vorteile
  • Anschluss an Wandelemente auch bei geringen Platzverhältnissen, unter Beibehaltung der erforderlichen Randabstände der Verbindungsmittel
  • Anschluss an parallel oder rechtwinkelig laufende Deckenbalken
  • Aufnahme hoher, horizontaler Lasten

Anwendung

Anwendung

Anwendbare Materialien

Auflager:

  • Holz, Holzwerkstoffe, Beton, Stahl

Aufzulagerndes Bauteil:

  • Holz, Holzwerkstoff
Anwendungsbereich
  • Die Winkelverbinder werden für die Verankerung von Verblockungen in Aussteifungsfeldern eingesetzt, um die Kräfte aus den Verbänden in die Ringbalken oder Deckenplatten einzuleiten.
  • Die Verbinder können auch zum Anschluss von Längskräften bei Wandtafeln eingesetzt werden