PVI

Stützenfüße Typ VARIO (innen)

Die PVI Stützenfüße sind höhenverstellbar und werden einbetoniert.

Eigenschaften

  • In Connector Selector verfügbar
  • Nutzungsklasse 3

Eigenschaften

Technische Zulassungen : ETA-07/0285
Material

Stahlqualität:

S 235 JR gemäß DIN EN 10025

Korrosionsschutz:

nach Bearbeitung rundumfeuerverzinkt; Zinkschichtdicke ca. 55 μm gemäß DIN EN 1461

Vorteile
  • Die PVI Stützenfüße sind höhenverstellbar und werden für verdeckte Anschlüsse bevorzugt, da hier das aufrechte Schlitzblech in der eingeschlitzten Stütze eingebaut wird.
  • Der Mindeststützenquerschnitt für Typ PVI ist 60 × 90 mm.
  • Die max. Höhenverstellung beträgt ± 25 mm von der Idealhöhe.

Anwendung

Anwendung

Anwendbare Materialien

Auflager:

  • Beton

Aufzulagerndes Bauteil:

  • Holz, Holzwerkstoffe
Anwendungsbereich
  • Einbetonierte Befestigung von Holzstützen zur nachträglichen vertikalen Ausrichtung unter mittlerer Belastung und für alle Krafrichtungen.