PJPS

Stützenfüße Typ JPS

Die PJPS Stützenfüße sind zur Aufnahme von vertikalen und horizontalen Lasten geeignet.

Eigenschaften

  • In Connector Selector verfügbar
  • Nutzungsklasse 3

Eigenschaften

Technische Zulassungen : ETA-07/0285
Material

Stahlqualität:

S 235 JR gemäß DIN EN 10025

Korrosionsschutz:

nach Bearbeitung rundumfeuerverzinkt; Zinkschichtdicke ca. 55 μm gemäß DIN EN 1461

Vorteile
  • Die Stützenfüße sind auch nach der Montage noch höhenverstellbar.
  • Durch den weitgehend verdeckten Anschluss ist ein konstruktiver Holzschutz gegeben.

Anwendung

Anwendung

Anwendbare Materialien

Auflager:

  • Beton

Aufzulagerndes Bauteil:

  • Holz, Holzwerkstoffe
Anwendungsbereich
  • Die PJPS Stützenfüße eignen sich für den Einsatz in Leichtbauten, wie z.B. Carports und Vordächer, bei denen die Möglichkeit einer Höhenjustierung gegeben sein muß.