PPD

Stützenfüße Typ D

Die PPD Stützenfüße eignen sich für die Befestigung von Holzstützen und -pfosten in Betonfundamenten.

Eigenschaften

  • In Connector Selector verfügbar
  • Nutzungsklasse 3
  • Feuerverzinkter Stahl
  • Außen

Eigenschaften

Technische Zulassungen : ETA-07/0285
Material

Stahlqualität:

S 235 JR gemäß DIN EN 10025

Korrosionsschutz:

nach Bearbeitung rundumfeuerverzinkt; Zinkschichtdicke ca. 55 μm gemäß DIN EN 1461

Vorteile
  • Die Stützenfüße bestehen aus U-förmig gebogenen Stahlplatten St. 37 an denen ein Rippenstab angeschweißt ist und werden nach Fertigstellung rundumfeuerverzinkt.
  • Sie ermöglichen sichere Befestigungen und sind einfach zu montieren.

Anwendung

Anwendung

Anwendbare Materialien

Auflager:

  • Beton

Aufzulagerndes Bauteil:

  • Holz, Holzwerkstoffe
Anwendungsbereich
  • Sie sind überwiegend für den Einsatz in Leichtbauten gedacht, wie z.B. in Pergolen und Terrassen.