PB3C

Stützenfuß

Mit dem PB3C Stützenfuß lassen sich Anschlüsse herstellen, bei denen eine Pflasterschicht den Abstand zwischen Beton und Unterkannte Stütze reduziert, und dennoch der empfohlende lichte Abstand vom 300mm eingehalten werden kann.

Eigenschaften

  • Nutzungsklasse 3

Eigenschaften

Technische Zulassungen : ETA-07/0285
Material

Stahlqualität:

S 235 JR gemäß DIN EN 10025

Korrosionsschutz:

nach Bearbeitung rundumfeuerverzinkt; Zinkschichtdicke ca. 55 μm gemäß DIN EN 1461

Vorteile
  • ideal für Holzstützen im Außenbereich
  • Pflasteraufbauten bis 190mm über Beton realisierbar
  • Durch Schrägverschraubung ohne Sonderwerkzeuge an der Stütze montierbar

Anwendung

Anwendung

Anwendbare Materialien

Auflager:

  • Beton

Aufzulagerndes Bauteil:

  • Holz, Holzwerkstoff
Anwendungsbereich

Einbau einer Holzstütze unter Beachtung des Abstandes zwischen Oberfläche Boden und Unterkante Holzstütze von mindestens 300mm, um den konstruktiven Holzschutz zu sichern.