ELS

Hirnholzverbinder

Die EL / ELS Topverbinder eignen sich sowohl für Hauptträger-Nebenträgeranschlüsse als auch für Stützen-Nebenträgeranschlüsse.

Eigenschaften

  • Nutzungsklasse 2
  • Feuer

Eigenschaften

Technische Zulassungen : ETA-07/0245
Material
  • Aluminium EN AW-6082 T2 gemäß DIN EN 755-2
Vorteile
  • Es können Anschlüsse mit Neigungen nach oben bis 90° und Schrägen von 15° bis 165° ausgeführt werden.
  • Mit dem EL-S Topverbinder lassen sich auf einfachste Weise Stützen- und Nebenträgeranschlüsse herstellen.
  • Ebenso sind Haupt- und Nebenträgeranschlüsse ausführbar, z.B. bei einer Kehlbalkenlage zwischen höheren Mittelpfetten.
  • Es sind horizontale Schräganschlüsse mit dem Verbinder machbar.
  • Nach oben geneigte Anschlüsse sind möglich, jedoch auf Grund der eingeschränkten Zugänglichkeit der waagerechten Nagellöcher empfehlen wir an dieser Stelle den EL Topverbinder. Nach unten geneigte Anschlüsse sind nur für Schifter zulässig, wenn der spitze Winkel der horizontalen Schräge 15° - 45° beträgt.
  • Ein möglicher hoher Vorfertigungsgrad im Werk steht für kurze Montagezeiten auf der Baustelle.
  • Der EL-S Topverbinder ist in 5 Größen erhältlich.

Anwendung

Anwendung

Anwendbare Materialien

Auflager:

  • Holz, Holzwerkstoffe

Aufzulagerndes Bauteil:

  • Holz, Holzwerkstoffe
Anwendungsbereich
  • Anschlüsse von Nebenträgern aus Holz oder Holzwerkstoffen an Hauptträger/ Stützen aus Holz/Holzwerkstoffen.